Spende der Ludwig-Auer-Schule

Schüler der Klassen 5a, 6a, 6b und 6c der Ludwig-Auer-Schule in Donauwörth übergaben am 20.11.2015 eine Spende in Höhe von über 1.300 Euro an den Tierschutzverein Donauwörth und Umgebung e. V.

Die Schüler haben unter der Anleitung ihrer Lehrerin Frau Kanis im Rahmen der diesjährigen Haus- und Straßensammlung des Tierschutzvereins Donauwörth und Umgebung e. V. aktiv mitgeholfen. Diese Spendengelder nahm heute der 2. Vorsitzende des Tierschutzvereins Donauwörth und Umgebung e.V. (Dr. Peter v. Wittke) entgegen. Für diesen Spendenbetrag dankt der Tierschutzverein Donauwörth und Umgebung den Schülern und Lehrern der Ludwig-Auer-Schule ganz herzlich. Die Spende wird in voller Höhe dem Betrieb des Tierheims in Hamlar zu Gute kommen.  

Drucken