Mitgliedsverein im Deutschen Tierschutzbund

Fünfte Gruppenstunde

Die 5. Gruppenstunde hat im Wald und auf der Wiese stattgefunden.

Wir hatten das Privileg eine persönliche Führung von Jägern aus der Nähe zu erhalten. Diese haben uns all ihre Aufgaben erklärt und uns diese spielerisch nachempfinden lassen. Die Kinder haben sehr viel über die üblichen Waldbewohner gelernt und durften ein sehr umfangreiches Programm der Jäger genießen.

Ein großes Dankeschön an Gerhard, Jonas und C. aus Ebermergen.

Ein großes Highlight war für die Kids, dass wir Fasaneneier und ein Rehkitz beim Ablaufen einer Wiese retten konnten, da zur aktuellen Zeit die Wiesen von den Bauern gemäht werden. Bilder sprechen mehr als Worte, deshalb im Folgenden einige Eindrücke des Wald- und Wiesenbesuches.

Drucken

Vierte Gruppenstunde am 09.04.2022

Das große Thema des 4. Treffens der Jugendgruppe am 09. April 2022 war Ostern, der Hase und das Huhn.
Es wurden sehr farbenfroh ausgeblasene Enteneier bemalt, dazu wurden Acrylfarben verwendet. Die bemalten Eier wurden mit einem Anhänger versehen, so dass sie als Dekoration aufgehängt werden können. Zusätzlich hat jedes Kind auch sein eigenes Osternest gestaltet, welches vom Osterhase versteckt wurde und von den Kinder gesucht werden musste, um es mit nach Hause nehmen zu können. Nach dem kreativen Teil gab es auch ein kleines Osterfrühstück mit gekochten Eiern und Brezen. Damit die Kinder auch thematisch neues Wissen erfahren durften, wurde für die Tiere Hase und Huhn ein Quiz erstellt, welches die Kinder sehr ehrgeizig lösten.

 

4. Gruppenstunde

Drucken